innovative medical concepts GmbH

 
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home Provisan® Nahrungsergänzung
Provisan®-Nahrungsergänzung

Gelantine HD-10

Gelantine HD-10Als sogenanntes "Hausmittel" wird Gelantine schon seit langem in die Behandlung von Gelenken miteinbezogen und von vielen Ärzten empfohlen. Schon die Ägypter kannten die erstaunliche Wirkung der Gelantine.

Der Knorpel besteht zu einem hohen Prozentsatz aus kollagenem Eiweiss. Dessen Bausteine müssen dem Knorpel in den Gelenken ständig in ausreichenden Mengen zugeführt werden. In der Regel ist der Körper in der Lage, den Grossteil der benötigten Knorpelbausteine selbst zu bilden. Bei starker Beanspruchung der Gelenke entsteht aber erheblicher Mehrbedarf. Die ausreichende Versorgung ist dann nicht mehr gewährleistet und der Knorpel nützt sich ab - im schlechtesten Fall so stark, dass bei Bewegungen nicht mehr Knorpel auf Knorpel sitzt, sondern sich schon die darunterliegenden Knochenschichten aneinander reiben.

Die kollagenen Eiweiss-Substanzen in Provisan Gelantine HD-10 gleichen in der Zusammensetzung ihres Aminosäurespektrums denen des Knorpelgewebes. Sie sind in idealer Weise geeignet, verbrauchtes Knorpelgewebe wieder aufzufrischen und Reperaturvorgänge zu fördern. Die knorpelaufbauenden Nährstoffe gelangen über die Darmwand in den Blutkreislauf und stehen der Ernährung des Knorpels zur Verfügung.

Anwendungsmöglichkeiten:

• Übergewicht

• fortgeschrittenes Alter

• unausgewogene Ernährung

• Durchblutungsstörungen

• unnatürliche Arbeitshaltung/Schwerarbeiten

• Sport/Unfall

• abnorme Gelenkachsen 

 

Guar HP 300,100,50

Guar 300,100,50Guar ist eine Pflanze und gehört in die Familie der Hülsenfrüchte. Sie ist daher mit den bei uns wohlbekannten Vertretern dieser Pflanzenfamilie, den Erbsen und Bohnen, nahe verwandt. Die Guar-Pflanze ist in Indien und Pakistan heimisch.

Wird die Nahrung mit Guar ergänzt oder angereichert, verweilt der Kot weniger lange im Dickdarm. Der Kontakt zwischen möglichen giftigen bakteriellen Abbauprodukten - die unser Körper täglich produziert und die wir mit unserer Nahrung aufnehmen - und der Darmwand, wird wesentlich reduziert. Viele Zivilisationskrankheiten der westlichen Welt sind auf eine ballaststoffarme Ernährung zurückzuführen. Statt der nötigen 40g Ballaststoffe pro Tag, die der Mensch für das körperliche Wohlbefinden braucht, verzeheren wir im Schnitt nur noch 20g pro Tag. Die Ernährungswissenschaft ist sich einig: Wer zu wenig Ballaststoffe verzehrt, gefährdet seine Gesundheit.

Anwendungsmöglichkeiten:

Guar 300 (grobes Granulat)

• Verstopfung

• Darmträgheit

• Hämorrhoiden

• Divertikulose

Guar 100 (feines Granulat)

• Übergewicht

• Cholesterin

• Diabetes mellitus/Zuckerkrankheit

Guar 50 (Pulver)

• Zur Anreicherung von Speisen mit Ballaststoffen. Dient als Bindemittel z.B für Soßen oder Desserts.

 

L-Carnitin retard

L - Carnitin retardL-Carnitin ist ein vitaminähnlicher Nährstoff, der vom Körper teilweise selbst produziert wird, aber zu zwei Dritteln durch die Nahrung oder ergänzende Produkte von aussen zugeführt werden muss. Carnitin kann vom Körper selbst hergestellt werden und ist daher kein eigentliches Vitamin. Eine ausreichende Versorgung durch die körpereigene Synthese ist aber nicht immer sichergestellt.

Aminosäuren Methionin und Lysin, ferner Eisen und Vitamine C, B6 und Niacin werden benötigt. Der Gesamtbestand an Carnitin im Organismus beträgt etwa 20g, wobei 99% davon auf Muskel, Herz, Leber und Niere entfallen. Diese Organe sind darum auf eine ausreichende Zufuhr besonders angewiesen. Provisan®L - Carnitin garantiert ein einwandfreies, pharmakonformes und sauberes Carnitin (verunreinigte Produkte können zu positiven Dopingtests führen).

Anwendungsmöglichkeiten:

• Verbesserung der Herzfunktion

• Stärkung des Immunsystems

• Leistungssteigerung beim Sport

• Verbesserung/Unterstützung des Fettstoffwechsels

• Begleitend bei Diäten zur Gewichtsreduktion und zur Gewichtskontrolle

• langfristige Medikamenteneinnahme

• vegetarische Ernährung

• Schwangerschaft/Stillzeit

• Cholesterin

• Diabetes

• Stress/Erschöpfung 

 

Omega-3-Fischöl-Kapseln

Omega-3-Fischöl-KapselnDiese Fettsäuren gehören zu einer gesunden Ernährung, da der Körper diese nicht selber herstellen kann.

Erst seit ca 1980 weiss man, dass Omega-3-Fettsäuren einen für den Menschen lebenswichtigen Nährstoff darstellen. Leider werden durch unsere Ernährungsgewohnheiten immer weniger davon aufgenommen. Das optimale Verhältnis von Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren steht bei 1:5. Erreicht wird heute im Normalfall 1:10 (Omega-6-Fettsäuren sind vor allem in Pflanzenfetten und tierischen Nahrungsmitteln wie Fleisch und Milch enthalten). Dies liegt daran, dass Omega-3-Fettsäuren hauptsächlich im Fleisch wildlebender Tiere und fettreichen Kaltwasserfischen wie Makrele oder Hering vorkommen, die heutzutage kaum mehr verzehrt werden. 

Vorteile:

• Kapselhülle aus Fischgelantine (keine Rindergelantine).

• Natürlich aufkonzentrierter Rohstoff - daher ohne Fischgeschmack.

• Hochkonzentrierter Wirkstoff: 45% Gesamt Omega-3-Fettsäureanteil.

• Mit mindestens 35% EPH und DHA-Gehalt im Öl, eines der derzeit hochwertigsten Produkte am Markt.

• Mit 2 - 4 Kapseln täglich ist der zur Prävention empfohlene Bedarf gedeckt.

• Kleine und darum leicht einnehmbare Kapseln mit 500mg Inhalt.

• Frei von Schwermetallen, künstlichen Farbstoffen und Aromastoffen.

 

Anwendungsmöglichkeiten:

Längst nicht alle Menschen essen regelmässig Fisch oder Wildfleisch, wo die wertvollen Fettsäuren enthalten sind. Bei einem Grossteil der Bevölkerung ist also eine ausreichende Zufuhr alles andere als gesichert. Die Anreicherung der Ernährung wird aber besonders empfohlen bei:

• Bluthochdruck, erhöhten LDL-Cholesterinwerten und tiefen HDL-Cholesterinwerten.

• Chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (Morbus Crohn)

• Diabetes mellitus

• Herz-Kreislaufstörungen

• Rheumatischen Erkrankungen

• Psoriasis, Neurodermitis, Akne und anderen Hautproblemen

• Schwangerschaft und Stillzeit (wichtig für die Gehirnentwicklung und Sehrkraft von Säuglingen)

• Asthma

• Sport (regenerative Entzündungen)

• Allgemein zur Prävention/Anti-Aging

• Allergien 

 

 

Orthovimin-B

ProduktlineOrthovimin-B ist eine Standardmischung, bestehend aus HCK®-Mikronährstoffen. Dieses Produkt ist ausgewogen zusammengesetzt und kann vom Körper optimal aufgenommen werden.

Eine ausgewogene Ernährung, viel Bewegung, ausreichende Flüssigkeitszufuhr und HCK®-Orthovimin-B haben positiven Einfluss  auf das allgemeine Wohlbefinden.

Anwendungsmöglichkeiten:

• besseres Immunsystem
• Verbesserung der Leistungsfähigkeit
• wirkt gegen oxidativen Stress und Radikalbelastungen
• sportliche Leistungsfähigkeit
• schnellere Regeneration
 
Weitere Beiträge...


Seite 2 von 3

imc Nährstoffe

hck-scales.png

Aus dem Glossar

Lysin
Lysin wird zur Behandlung von Herpes-Infektionen eingesetzt. Ein Mangel an Lysin kann die Neubildung von Muskel- und Bindegewebe beeinträchtigen. Es fördert die Synthese von Carnitin, verstärkt die Speicherung von Calcium und ist daher sehr sinnvoll bei Osteoporose.